Behandlungspflege

Die Behandlungspflege kann z.B. folgende Leistungskomplexe beinhalten:

- Anlegen eines Verbandes/Verbandswechsel
 

- Katheterismus/Anlegen und Entfernen eines Blasen-Dauerkatheters
 

- Blutdruck- und Blutzuckerkontrolle
 

- Stomaversorgung
 

- Arzneimittelabgabe und -überwachung
 

- Decubitusbehandlung (Versorgung von Druckstellen, die Rötung, Beschädigung der Haut oder offene Wunden aufweisen)
 

- Injektionen
 

- Absaugen (Entfernen von Sekreten aus Mund, Nase, Rachen)
 

- Sonstige medizinische Maßnahmen wie z.B. Instillation (Spülung), physikalische Maßnahmen (wärme- und Kälteanwendungen, Einreibungen u. Inhalationen), Einlauf, Legen und Wechseln einer Magensonde